Wärmeschutznachweis und andere energetische Berechnungen

Bei der Umsetzung von Baumaßnahmen gibt es eine Reihe von bautechnischen Auflagen zu erfüllen. Diese sind entweder Voraussetzung für einige staatliche Förderprogramme oder gesetzliche Forderungen des Bauamtes. So ist zum Beispiel beim Neubau, Gebäudeaufstockung oder größeren Umbauten ein Nachweis zu erbringen, dass bestimmte energetische Referenzwerte des Gebäudes im Hinblick auf die Außenbauteile und die effiziente Haustechnik eingehalten werden. Dies ist der sogenannte Wärmeschutznachweis.

 

Wir als qualifiziertes Ingenieurbüro erstellen für Sie den für die Baugenehmigung erforderlichen Wärmeschutznachweis. Darüber hinaus führen wir Wärmebrückenberechnungen durch und erstellen Lüftungskonzepte für Ihr Gebäude. 

Wärmeschutznachweis

Der Wärmeschutznachweis wird auf Basis der Bauplanung erstellt und ist für die Beantragung der Baugenehmigung sowohl für Wohn- als auch Nichtwohngebäude erforderlich. Berücksichtigung finden dabei auch weitere erforderliche Nachweise, die zusammen ausgestellt werden. Dazu gehören:

  • der Nachweis des sommerlichen Wärmeschutzes: Eine Überprüfung von Räumen mit großen Fensterflächen zur Vermeidung von Überhitzung - ggf. sind Maßnahmen zu treffen, z.B. eine Sonnenschutzverglasung oder zusätzliche Markisen/Rollos.

     

  • der Nachweis über die Einhaltung des Erneuerbaren Energie Wärme Gesetzes (EEWärmeG): Vorgaben durch den Gesetzgeber für die Verwendung von erneuerbaren Energien wie z.B. thermische Solaranlagen für die Heizungs- und Warmwasserbereitung bei Neubauten.

     

  • für Häuser in Hamburg der Nachweis, dass die Baumaßnahme der Hamburger Klimaschutzverordnung (HmbKliSchVO) entspricht.

Wärmebrückenberechnung

Wärmebrücken sind kritische Anschlusspunkte von Bauteilen wie z.B. die Einbindung von Decken in Außenwände. Wärmebrückenberechnungen dienen zur Beurteilung von Bauteilkonstruktionen hinsichtlich Temperaturverlauf und Tauwasserfreiheit. Sind sie nicht richtig geplant, können Sie häufig zu einem geringeren Gebäudeenergiestandard führen und sogar Bauschäden (z.B. Schimmelbildung) und somit Folgekosten nach sich ziehen.

 

Um dies zu vermeiden, fordert die Energieeinsparverordnung (EnEV) die Überprüfungen von kritischen Wärmebrücken. Auch für die Nutzung von KfW Förderprogrammen sind Wärmebrückenberechnungen durchzuführen:

  • Bei einer Sanierung: Berechnung der einzelnen kritischen Bauteile zur Vermeidung von Schimmel zwingend erforderlich.

     

  • Bei Neubau und Sanierung: Erstellung eines detaillierten Wärmebrückennachweises (aller relevanten Wärmebrücken) für das gesamte Gebäude empfehlenswert, um einen ggf. besseren Energieeffizienzstandard des Gebäudes zu erreichen. Sind solche Berechnungen nicht vorhanden, setzen die EnEV und die KfW pauschale Zuschläge für Wärmebrücken an, die in der Regel höher sind, als die tatsächlichen Werte. Durch die detaillierte Berechnung kann somit der pauschale Zuschlag reduziert und somit die Energieeffizienz des Gebäudes erhöht werden.

Prüfung lüftungstechnischer Maßnahmen

Für Ihr Neubau- oder Sanierungsvorhaben führen wir eine Vorprüfung durch, ob lüftungstechnische Maßnahmen gemäß DIN 1946-6 erforderlich werden. Diese Norm regelt unter anderem, dass vorhandene Feuchtigkeit nutzerunabhängig aus dem Gebäude ausgelüftet werden muss, um den Feuchteschutz zu gewährleisten.

 

Um dies zu bewerten werden verschiedene lüftungsrelevante Aspekte des Gebäudes betrachtet, wie z.B. Dichtheit der Gebäudehülle, Umfang der Dämmmaßnahmen, Standort des Gebäudes in Bezug auf Windeinfluss und die Anzahl innenliegender Bäder.

 

Ergibt unsere Berechnung die Erfordernis einer zusätzlichen, lüftungstechnischen Maßnahme empfehlen wir Ihnen einen technischen Planer für die Auslegung einer entsprechenden Lüftungsanlage.

Hier finden Sie uns

ingenio Bauberatung GmbH

Wendlohstr. 153

22459 Hamburg

Kontakt

Rufen Sie uns einfach an:

040 - 43 19 78 14

(Mo-Fr 9:30-18:00 Uhr)

 

oder schreiben Sie eine e-Mail: 

info@ingenio-bauberatung.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© ingenio Bauberatung GmbH